Coworker Vorstellung: Alex und sein Startup Othermo

January 18, 2019

 

Damit ihr einen besseren Einblick in unser Cowork bekommt, stellen wir euch immer mal wieder einen unserer Coworker vor. Heute ist Alex dran, einer der Gründer des Startups Othermo:

Da Alex von Darmstadt zu dem Othermo Büro in Alzenau täglich drei Stunden Fahrtzeit hätte, arbeitet er vier Tage die Woche ortsunabhängig bei uns im Cowork. Den fünften Tag ist Alex dann bei seinen Mitgründern in Alzenau vor Ort. Seit etwa einem Jahr kommt Alex zu uns, am Anfang noch unregelmäßig über unsere Zehnerkarten, jetzt hat er seinen festen Schreibtisch in unserer Cowork Area. Die Fahrtzeiten waren einfach zu lange und hier kann er flexibel und trotzdem in Büroatmosphäre arbeiten. 

 

 

Alex hat erst Informatik an der TU Darmstadt studiert, ist dann aber nach Fulda an eine Fachhochschule gewechselt. In Darmstadt fehlte ihm die Anwendugsorientierung und der Kontakt zu den Professoren. An der Hochschule in Fulda hat er als HiWi am Fachbereich gearbeitet und dann seine Bachelorarbeit über Machine-Learning geschrieben. So wurde Dennis, einer der Gründer von Othermo, auf der Jobplattform LinkedIn auf Alex aufmerksam. Alex war von Dennis Idee begeistert und erweiterte daraufhin das Gründerteam: Neben Dr. Dennis Metz, der den Grundstein des Optimierungsalgorithmus in seiner Doktorarbeit legte und dem Ingenieur Marius Schrenk ist Alex (Alexander Wellbrock) der Informatiker des Teams. In den folgenden Jahren entwickelten die drei Gründer den Prototypen ihrer intelligenten Steuerung für Wärmeerzeuger. Nach ziemlich genau einem Jahr hat das Unternehmen bereits zahlreiche Preise und Förderungen erhalten, darunter das EXIST-Stipendium und den EY-Startup-Academy Award 2018, als auch seine Team-Stärke bereits auf 7 Personen angehoben. Für 2019 stehen nun Pilot-Projekte und Kunden-Aquise, sowie der Ausbau des Personals an.    

Aber was genau machen die drei? Othermo bietet eine Überwachungs-, Analyse- und Optimierungslösung für die Betreiber von Heizzentralen und Fernwärmenetzen. Mit Hilfe eines selbst-lernenden Optimierungsalgorithmus und einer darauf basierenden Regelung wir der Betriebsablauf der Anlagen automatisiert und optimiert, die Speicherung der Energie wird effizienter. Statt der klassischen (auf aktuellen Messwerten basierenden) Regelungstechnik nutzt Othermo Vorhersagen über künftigen Verbrauch und Erzeugung. Somit lassen sich z.B. erneuerbaren Energien optimal integrieren, die Profitabilität bei z.B. Mieterstrom-Lösungen steigern und Ressourcen schonen. 

Othermo findet ihr hier.

Please reload

Aktuelle Einträge

August 6, 2019

May 10, 2019

Please reload

cool-working

Havelstrasse 16 (EXLIBRIS Haus)

D-64295 Darmstadt

info@cool-working.net

Telefon (49) 6151 - 787 6860

cool-working ist eine Marke der

FAIRMAR CONSULTING GmbH

© 2019 cool-working